Dubai Vereinigte Arabische Emirate
EMIRATE NEWS
Startseite
Ausgabe 05/2008
Infos über Orlando und Florida
Ausgabe 04/2008
Ausgabe 03/2008
Ausgabe 02/2008
Ausgabe 01/2008
Ausgabe 07/2007
Ausgabe 08/2007
Ausgabe 09/2007
Ausgabe 10/2007
Ausgabe 11/2007
Ausgabe 12/2007
Emirate News Info
Kontakt Mail
Werbung schalten
Sitemap
DUBAI INFOS
Dubai Informationen
New York
Cape Coral
Miami Florida
Florida Reiseführer
Las Vegas Infos
London
EMIRATE NEWS - Ausgabe 11/2007

Skifahren im Wüstenemirat Dubai am Arabischen Golf
Viele Touristen denken bestimmt, das man Sie vereppeln möchte. Skifahren in der Wüste, das ist doch nicht möglich. Das Emirat Dubai hat es möglich gemacht. Seit letztem Jahr kann in Dubai Ski gefahren werden. Die Skihalle die sich " Ski Dubai " nennt ist Teil des gigantischen Komplexes der Mall of the Emirates. Diese Mall ist derzeit die drittgrößte Shopping Mall der Welt.

Die Temperaturen in der Skihalle betragen konstant zwischen -1 und -2 Grad Celsius. Dagegen herschen draußen in den Sommermonaten um die 40 Grad. Das ist ein Temperaturunterschied von über 40 Grad in Dubai. Die schneebedeckte Fläche beträgt über 22.000 Quadratmeter und wird täglich erneuert mit Kunstschnee. Man kann also sagen, das es täglich in Dubai schneit. Insgesamt gibt es fünf Abfahrten mit verschiedenem Schwierigkeitsgrad. Die längste Abfahrt beträgt 400 Meter und hat einen Höhenunterschied von 60 Meter. In der Skihalle können bis zu 1500 Personen gleichzeitig fahren. Ein Tagespass kostet ca. 35 Euro. Wenn man nur für zwei Stunden die Halle besuchen möchte, dann ist dies schon für 10 Euro möglich.

 
Die Immobilie des Monats sind die Marina Apartments
Der Marina Apartment Komplex befindet sich am Ende des Trunks direkt am Yachthafen auf der berühmten Palm Jumeirah in Dubai. Er besteht aus sechs weißen Apartmentgebäuden, drei links und drei rechts, am Hafen gelegen. Sie können mit dem eigenen Boot bis vor ihre Haustür fahren.

Alle Apartments vermitteln “Marina Flair”, bieten fantastische Sicht auf das Meer, Palm Island und die umliegenden Hotels. Sie liegen direkt am Village Center, wo Boutiquen, Friseur- und Beautysalons, Shops, eben alle Dinge, die wir zum täglichen Leben brauchen, entstehen werden.

Wie alle Objekte auf Palm Jumeirah sind die Apartments luxuriös gebaut, Küchen und Bäder bereits eingerichtet, Tiefgaragen vorhanden. Man kann 2- und 3-Bedroom-Apartments (166 m² bis 390m²) oder Penthäuser erwerben. Sie haben Zugang zum Health- und Recreation-Center, wo es Swimmingpools, Kinderpools, Spielplätze, diverse andere Sportmöglichkeiten und Restaurants gibt. Die Gebäude sind von liebevoll gestalteten Grünanlagen umgeben.

 
 

 

 

Startseite | Impressum | Werbung schalten